• Home
  • Zahlen
  • 20.03.2017 80% der CIOs wollen in den nächsten 12 Monaten in die Cloud

Zahlen

Zahlen

Eigentlich meldet die SAP sehr gute Zahlen für das Quartal Q2 2017. So steigen die Cloud-Bestellungen um 33%, die Software-Erlöse um 5% und die Anzahl der für die SAP so wichtigen S4/HANA Kunden auf 6.300. Allerdings sinkt das Betriebsergebnis nach IFRS um 27% im Vergleich zu Q2 2016. Grund sind vor allem Restrukturierungs- sowie Vertriebs- und Marketingkosten.

https://www.sap.com/docs/download/investors/2017/sap-2017-q2-mitteilung.pdf


 

Heise.de melde: Nachdem Toshiba den US-Atomkonzern Westinghouse für über 5 Mrd. USD übernahm, zog Toshiba nun die Notbremse und schickt Westinghouse in die Insolvenz. Grund ist vor allem die Schieflage einer Westinghouse-Beteiligung. Sollte Toshiba bis 11. April die Auflagen der Börsenaufsicht nicht erfüllen, könnte Toshiba vom Börsenzettel gestrichen werden.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Toshiba-schickt-Atomtochter-in-die-Insolvenz-3668725.html

http://www.toshiba.co.jp/about/ir/en/news/20170329_1.pdf


 

Apple hat heute die Ergebnisse des ersten Quartals im Geschäftsjahr 2017, welches am 31. Dezember 2016 endete, bekannt gegeben. Im zurückliegenden Quartal erzielte Apple einen Allzeitrekord beim Umsatz von 78,4 Milliarden US-Dollar sowie einen Allzeit-Rekord beim Quartalsgewinn von 3,36 US-Dollar pro verwässerter Aktie. Im Vorjahresquartal wurde ein Umsatz von 75,9 Milliarden US-Dollar und 3,28 US-Dollar pro verwässerter Aktie erzielt. Der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug in diesem Quartal 64 Prozent.

http://www.apple.com/de/pr/library/2017/01/31Apple-Reports-Record-First-Quarter-Results.html


 

  • 1
  • 2